Hintergrundbild: © www.urlauberinfos.com - CC BY 3.0

Argentinien

Hilfreiche Links zu Argentinien

Öffentliche Webseiten

Auswärtiges Amt - Argentinien
Hier finden Sie Reise- und Sicherheitshinweise vom Auswärtigen Amt (Deutschland). Diese Informationen werden regelmäßig aktualisiert.

Botschaft der Republik Argentinien in Deutschland
Adresse: Kleiststraße 23-26, 10787 Berlin, Telefon: +49 (0)30 22 66 89 0; In Notfällen außerhalb der Öffnungszeiten 9.00 - 17.00 Uhr) können Sie die Botschaft über die Notfallnummer +49 (0)172 397 0907 erreichen.

Argentina.travel (deutsch, spanisch, englisch, italienisch und portugiesisch)
Jede Menge Informationen zu Aktivreisen, Argentinien authentisch erleben, den interessantesten naturbelassenen Gebieten sowie Infos zur Küche Argentiniens.

Autonome Stadt Buenos Aires (spanisch)
Die offizielle Seite der Stadtverwaltung. Wenn Sie gut spanisch sprechen, entdecken Sie hier eine Fülle an Infos.

Universidad de Buenos Aires (spanisch und englisch)
Mit 14 Fakultäten, 6 Kliniken, 10 Museen und einer Reihe an Oberschulen ist die UBA die größte Hochschule des Landes. Über 300.000 Studenten studieren hier. Die meisten Fakultäten sind über das Stadtgebiet verstreut, es gibt keinen zentralen Campus.

Universidad Nacional de Córdoba (spanisch und englisch)
Diese Uni ist die älteste Argentiniens (Gründung 1613 von Jesuiten) und eine der ältesten ganz Südamerikas. Mit über 100.000 Studentinnen und Studenten ist sie nach der Universidad de Buenos Aires die zweitgrößte des Landes. Die UNC hat insgesamt 12 Fakultäten

Reiseseiten

Recherche in Arbeit. Wenn Sie einen Tipp für uns haben, kontaktieren Sie uns bitte!

Andere interessante Webseiten

Lateinamerika Institut Wien
Das Österreichische Lateinamerika-Institut ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Wien.

 / Argentinien
Hier links bemerken Sie das Titelbild. Für die Vergrößerung bitte auf das Foto klicken.

Grundsätzliche Infos

Während eines Gesprächs behandeln Sie die Bewohner vor Ort stets mit der notwendigen Anerkennung. Beachten Sie dabei bitte ebenfalls die Gewohnheiten vor Ort.

Handeln Sie gewissenhaft: Den C02-Ausstoß des Fluges können Sie neutralisieren, beispielshalber bei der schweizerischen Organisation myclimate. Beschränken Sie den Verbrauch von Wasser (z.B. mit kürzer Abduschen). Verzichten Sie auf unnötigen Einwegmüll. Fördern Sie lokale Kleinhändler und nicht internationale Multis.

Wir freuen uns über jeden Link zu dieser Seite!
Vorschlag: Argentinien bei Urlauberinfos

DestinationDestinationAttraktionAttraktion Karte schließen Close