Hintergrundbild: © Sacale Provecho (modified by UI) - CC BY-SA 2.0

Brückenkopf zum Südwesten der Dominikanischen Republik

Azua, Dominikanische Republik

Rund 120 Kilometer westlich von Santo Domingo befindet sich Azua de Compostela, eine Stadt, die 1504 von Nicolás de Ovando gegründet wurde. 1751 wurde Azua durch ein Erdbeben zerstört, neu aufgebaut und 1845 zur Provinzhauptstadt erhoben.

Besichtigen Sie gleich bei der Einfahrt in die Stadt das Denkmal des berühmtesten Bewohners von Azua, Taino Enriquillo. Etwas außerhalb von Azua können Sie in Pueblo Viejo die Überreste der kolonialen Stadt vorfinden.

Ein Abstecher nach El Numerolohnt sich , wo die letzte Schlacht gegen Haiti stattfand. Über eine abenteuerliche Landstraße gelangt man zu diesem Ort in den Bergen, von wo aus man den traumhaften Blick über den südlichen Küstenstreifen genießen kann.

Die schönsten Strände in Azua

Playa Blanca
Ein wundervoller Strand, an dem man sich herrlich erfrischen kann.

Corbonito
Dieses etwa neun Kilometer lange Strandgebiet besticht durch außergewöhnliche Schönheit. Aus dem südlichen Massiv wurden Felsformationen gebildet, die aus dem Meer ragen, seichte Gebiete laden zum Schwimmen ein.

Playa Chiquita
Wie der Name schon sagt, ist der „Kleine Strand“ eine Bucht mit etwa 1500 Meter Länge und kristallklarem Wasser. Hier fühlt man sich quasi wie an einem Privatstrand.

Monte Rio
An diesem Strand verbrachte Hernan Cortes, Amtsschreiber von Azua, seine freien Stunden.

Unterkünfte

Azua verfügt nur über sehr wenige einfache, aber günstige Hotels, wie beispielsweise das Hotel Don Juan in der Calle Santomé.

Essen und Trinken

Entlang der Calle Duarte und Emilio Prud´homme gibt es diverse kleine Restaurants, die mit kreolischem Essen aufwarten.

Tipps und Tricks

Probieren Sie während einer Rastpause „Una Fria“, das berühmte eiskalte Presidente-Bier.

Viel Spaß und viele Eindrücke auf Ihrer Reise nach Azua!

Text von Mag. Manuela Molk

Azua / Dominikanische Republik
Hier links erkennen Sie das Hintergrundfoto. Zum größer Darstellen bitte anklicken.

Allgemeine Informationen

Während eines Gesprächs behandeln Sie die Bewohner vor Ort immerzu mit angemessenem Respekt. Berücksichtigen Sie dabei bitte auch lokale Gepflogenheiten.

Benehmen Sie sich verantwortungsvoll: Den Kohlendioxid-Ausstoß Ihres Fluges kann man wiedergutmachen, etwa bei der schweizerischen Organisation myclimate. Beschränken Sie den Verbrauch von Wasser (z.B. mit weniger Duschen). Verzichten Sie auf unsinnigen Müll. Fördern Sie kleine Händler anstatt Großkonzerne.

Gerne können Sie kleine Ausschnitte aus dem Beitrag zitieren. In diesem Fall bitten wir um einen Link.
Vorschlag: Azua bei Urlauberinfos

DestinationDestinationAttraktionAttraktion Karte schließen Close