Hintergrundbild: © Henning Leweke (modified by UI) - CC BY-SA 2.0

Der südlichste Badeort Tunesiens

Zarzis, Tunesien

Unweit des Zentrums, an den schönen Stränden der Stadt, befinden sich die zahlreichen Hotels, die vielen Touristen Platz bieten.

Zwischen der Hotelzone und dem Stadtzentrum gibt es durch die Busse, Taxis und Pferdekutschen eine gute Verkehrsverbindung.

Sehenswürdigkeiten

Bei einem Stadtbummel durch die Gassen von Zarzis sollte man dem täglich stattfindenden Markt unbedingt einen Besuch abstatten. Weiters kommt man an der Großen Moschee vorbei, die das Zentrum der Stadt prägt. Sie beeindruckt mit ihren sandsteinfarbenen Tür- und Fensterbögen und ihren gigantischen Minaretten.

Wer sich für die Kultur der Region interessiert, sollte dem Volkskundlichen Museum einen Besuch abstatten. Dieses befindet sich in einem Kuppelbau, der sich hinter Eukalyptusbäumen versteckt. Es wurde 2002 nach langen Umbauarbeiten wieder eröffnet. Das Museum gewährt einen guten Einblick in die Geschichte und Kultur der Region um Zarzis. Durch die vielen Erklärungstexte, die auf Arabisch, Französisch und Englisch verfasst sind, wird das Verständnis für diesen Teil der Erde unterstützt.

Aktivitäten

Die wunderschönen Strände von Zarzis sind ein Paradies für Wasserratten. Es werden auch alle möglichen Arten von Wassersport angeboten, wie zum Beispiel Surfen und Wasserski, aber auch Bananaboot fahren und Paragliding. Hier kommt also sicher jeder auf seine Kosten.

Wer die Welt lieber auf dem Rücken der Pferde entdeckt, anstatt im Wasser herum zu toben, sollte eine Ranch in der Nähe besuchen. Für einen längeren Aufenthalt bieten diese auch Zimmer an.

Der Reiterhof El-Manar bietet ein Programm an, bei dem man in seinem Urlaub reiten, baden und wandern miteinander verbinden kann. Dieser Hof besitzt auch Kamele. Die Ranch El Castille ist auf Pferde spezialisiert und veranstaltet unter anderem geführte Ausritte an den Strand an.

Ausflugsziele in der Umgebung

Für Urlauber, die längere Zeit hier verbringen, bietet sich ein Ausflug nach Djerba an. Die Insel liegt nur 60 km von Zarzis entfernt und der Weg dorthin führt an vielen schönen Olivenbäumen und Dattelpalmenplantagen vorbei.

Viel Spaß und viele Eindrücke auf Ihrer Reise nach Zarzis!

Text von Manuela Bernauer

Zarzis / Tunesien
Links bemerken Sie das verkleinerte Titelfoto. Für eine größere Darstellung einfach anklicken.

Grundsätzliche Informationen

Während eines Gesprächs behandeln Sie Einheimische immer mit Respekt. Beachten Sie dabei bitte ebenfalls landestypische Gebräuche.

Reisen Sie verantwortungsbewusst: Den C02-Ausstoß des Fluges können Sie kompensieren, zum Beispiel bei dem Klimakompensationsanbieter atmosfair. Beschränken Sie den Bedarf an Wasser (z.B. mit kürzeren Duschgängen). Pfeifen Sie auf überflüssigen Einwegmüll. Befürworten Sie kleinere Familienunternehmen anstatt Großkonzerne.

Hat Ihnen der Content gefallen? Dann verlinken sie ihn bitte!
Vorschlag: Zarzis bei Urlauberinfos

DestinationDestinationAttraktionAttraktion Karte schließen Close