Hintergrundbild: © Dennis Jarvis (modified by UI) - CC BY-SA 2.0

Das drittgrößte Amphitheater des römischen Reiches

El Djem, Tunesien

Die kleine Stadt El Djem, die im Zentrum Tunesiens liegt, hat sich mittlerweile zu einer Touristenattraktion entwickelt.

Jedoch wird sie meist nur als Ausflugsziel für einen Tag aufgesucht. Dies ist zum Beispiel vom 60 Kilometer entfernten Sousse oder vom 42 Kilometer entfernten Mahdia möglich.

Sehenswürdigkeiten

Immer wieder pendeln viele Touristen nach El Djem, um das dortige römische Amphitheater zu besichtigen. Dieses war das drittgrößte im ganzen römischen Reich und ist somit fast so groß wie das Kolosseum in Rom. Es zählt außerdem zu den bedeutendsten antiken Kulturdenkmälern Tunesiens. Mit der Errichtung dieses beeindruckenden Bauwerks wurde im Jahr 230 n. Chr. begonnen, also acht Jahre vor der Rebellion gegen Rom.

Daher nimmt man an, dass in dem Theater nie Veranstaltungen stattfanden, beziehungsweise, dass es überhaupt nicht ganz fertig gestellt wurde. Ursprünglich war es für Gladiatorenkämpfe, Wagenrennen und Schauvorführungen von Seeschlachten gedacht.

Das Amphitheater in El Djem ist ein ovaler Bau im Ausmaß von 148 mal 122 Metern und ist 36 Meter hoch. Es bietet Platz für 40.000 Zuschauer. Nur 500 Meter vom Amphitheater entfernt befindet sich das Archäologische Museum. Diese ist nicht nur wegen seiner Ausstellungsstücke sehenswert, sondern auch wegen dem Bau, in dem es untergebracht ist. Dieser ist mit vielen Mosaiken wunderschön verziert.

Amphitheater El Djem Amphitheater El Djem - Bernard Gagnon (modified by UI) - GFDL

Auch der Garten im Arkadenhof beziehungsweise auch neben dem Museum ist einen Besuch wert. Falls der Garten neben dem Museum nicht zugänglich ist sollte man einen Wärter fragen, ob es nicht vielleicht doch möglich ist, ihn zu besuchen. Eine Eintrittskarte für das Museum gilt auch für das Amphitheater. Es hat zwischen dem 1. April und dem 15. September täglich von 7:00 Uhr bis 19:00 Uhr geöffnet und in der anderen Hälfte des Jahres täglich von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr.

El Djem ist vielleicht zu klein, um einen längeren Urlaub dort zu verbringen, aber einen Tag sollte man auf jeden Fall in diesem wundervollen Ort einplanen.

Viel Spaß und viele Eindrücke auf Ihrer Reise nach El Djem!

Text von Manuela Bernauer

El Djem / Tunesien
Auf der linken Seite erkennen Sie das Titelbild. Für die Originalgröße bitte anklicken.

Beiläufige Infos zu Fernreisen

Treffen Sie die Lokalbevölkerung immerzu mit angemessenem Respekt. Achten Sie dabei auch auf landestypische Gebräuche.

Reisen Sie verantwortungsbewusst: Die CO2-Emission der Flugreise können Sie neutralisieren, etwa bei der Non-Profit-Organisation atmosfair. Mindern Sie den Verbrauch von Wasser (z.B. mit kürzer Abduschen). Verzichten Sie auf unnötigen Einwegmüll. Unterstützen Sie lokale Produzenten anstatt Großkonzerne.

Gerne können Sie kleine Ausschnitte aus dem Beitrag zitieren. In diesem Fall bitten wir um einen Link.
Vorschlag: El Djem bei Urlauberinfos

DestinationDestinationAttraktionAttraktion Karte schließen Close