Hintergrundbild: © www.urlauberinfos.com - CC BY-SA 3.0

Spektakuläre Ausblicke

Ella, Sri Lanka

Inmitten der traumhaften Landschaft des Uva-Hochlandes liegt Ella, ein Ort, der sich bestens für Wanderungen oder Tagesausflüge mit dem Auto eignet.

Die Ortschaft ist direkt am Ende der Ella-Schlucht zu finden, die 1.000 Meter tief und rund 15 Kilometer lang ist. Von Kandy aus kann der Ort mit dem Zug erreicht werden, mit dem Bus besteht eine Verbindung zwischen Ella und Galle.

Die Fahrt mit dem Zug gilt als ein absoluter Höhepunkt, da die Strecke durch Täler, Berge und Teeplantagen verläuft.

Zug bei Ella in Sri Lanka Zug bei Ella in Sri Lanka - © www.urlauberinfos.com - CC BY-SA 3.0

Sehenswürdigkeiten

Ella Rest House
Von hier aus genießen die Reisenden das wahrscheinlich schönste Panorama des Landes.

Ella Rock
Eine etwa zweistündige Wanderung führt die Urlauber auf den Ella Rock in 1350 Meter Höhe. Der Weg führt zunächst durch Teeplantagen und dann relativ steil bis zur Spitze des Berges.

Ausblick vom Ella Rock Ausblick vom Ella Rock - © www.urlauberinfos.com - CC BY-SA 3.0

Rawana Ella Falls
Ein beeindruckender Wasserfall, der an der Straße in Richtung Wellawaya liegt.

Ella Gap
Die Ella-Schlucht ist beinahe 1000 Meter tief und kann besonders gut vom Grand Ella Motel aus bestaunt werden.

Little Adam´s Peak
Sehr empfehlenswert ist auch eine Wanderung zum Little Adam´s Peak. Der Aufstieg startet etwa einen Kilometer von Ella entfernt, die gesamte Wanderung dauert etwa 1,5 Stunden.

Little Adam´s Peak Little Adam´s Peak - © flickr-User: yeowatzup (modified by UI) - CC BY 2.0

Nine Arches Bridge
Vom Bahnhof aus startet eine etwa einstündige Wanderung zur Nine Arches Bridge, auf der man ebenfalls sehr faszinierende Ausblicke auf die Umgebung genießen kann.

Bogoda Brücke
Die weltweit älteste Holzbrücke, die westlich von Badulla zu finden ist und im 16. Jahrhundert erbaut wurde.

Unterkünfte

Da Ella ein sehr beliebtes Ziel ist, steigt auch die Anzahl der Unterkünfte ziemlich stark an. Dennoch empfiehlt es sich, im Voraus zu reservieren. In Ella nächtigt man vorwiegend in Gästehäusern, die sehr schöne Panoramablicke bieten. Etwas außerhalb des Ortes entstanden darüber hinaus einige Lodges und Bungalowanlagen, die zum Teil sogar über kleine Swimmingpools verfügen.

Tipps und Tricks

Ankommende Touristen werden sehr häufig von Schleppern angesprochen, die versuchen, den Reisenden Unterkünfte zu vermitteln, von denen sie sehr hohe Provisionen erhalten.

Viel Spaß und viele Eindrücke auf Ihrer Reise nach Ella!

Ella / Sri Lanka
Hier sehen Sie das Hintergrundfoto. Für eine größere Darstellung klicken Sie bitte auf das Bild.

Bekannte Reiseinfos

Während eines Gesprächs behandeln Sie Einheimische immer mit Respekt. Achten Sie dabei auch auf die Gewohnheiten vor Ort.

Urlauben Sie verantwortungsfreudig: Die Emission des Treibhausgases CO2 für den Flug kann man kompensieren, beispielshalber bei myclimate aus der Schweiz. Reduzieren Sie den Bedarf an Wasser (z.B. mit kürzeren Duschgängen). Dezimieren Sie beim Shopping unnötigen Plastikmüll. Unterstützen Sie kleine Gewerbetreibende statt Großunternehmer.

Gerne dürfen Sie diesen Beitrag verlinken, wir freuen uns darüber!
Vorschlag: Ella bei Urlauberinfos

DestinationDestinationAttraktionAttraktion Karte schließen Close