Hintergrundbild: © Crosa - CC BY 2.0

Eine Topregion für Ihren Ägyptenurlaub

Beach-Resort Makadi Bay

Makadi Bay, Ägypten

Etwa 30 Kilometer südlich von Hurghada befindet sich das noch relativ junge Beach-Resort Makadi Bay. In einer phänomenalen Dünenlandschaft an der westlichen Küste des Roten Meeres gelegen, zeichnet sich der Badeort durch wunderbare weiße Sandstrände mit kristallklarem Wasser aus. Gerade wegen seiner atemberaubenden Strände und seiner Korallenriffs ist der Badeort Ziel zahlreicher Tauchbegeisterter, denen er nahezu paradiesische Verhältnisse bietet.

Hier haben Urlauber die Möglichkeit eine einzigartige Unterwasserwelt aus tropischen Fischen, außergewöhnlichen Korallengärten, facettenreichen Höhlen oder flachen Hochebenen zu erforschen. Außerdem verfügt Makadi Bay über mehrere Tauchbasen, die auch Tauchausflüge unterschiedlichster Art organisieren. Tauchsafari-Schiffe benützen die Bucht auch gerne als Nachtliegeplatz.

Korallen
© Derek Keats (modified by UI) - CC BY 2.0
Neben Tauchen und Schnorcheln kann der Urlauber natürlich auch diverse andere Wassersportaktivitäten, wie Surfen oder Jetski-Fahren, ausprobieren. All jene, die lieber das Trockene bevorzugen, können auf Spaziergängen entlang der kilometerlangen Sandstrände die Umgebung erkunden oder am Abend einen der atemberaubenden Sonnenuntergänge genießen. Darüber hinaus ist die Bucht auch bekannt für seinen exponierten Golfplatz, der jedoch aufgrund des teilweise sehr kräftigen Nordwindes sehr anspruchsvoll ist.

In Makadi Bay sollten Sie auf jeden Fall den Marktplatz des Madinat Makadi besuchen, wo jeden Abend Tanzvorstellungen oder Schlangenbeschwörungen geboten werden. Im Shisha-Cafe kann man gemütlich Shisha rauchen und einen Kakadee oder einen Mokka genießen.

Ausflüge in die Umgebung

Jeep-Safari
Hinter den Hotels von Makadi Bay beginnt bereits die geheimnisvolle, heiße und staubige Wüste, die sich auf einer Jeep-Safari gut erkunden lässt.

Quad
© Chris Barnes - CC BY 2.0
Quad-Fahrt
Richtige Abenteurer sollten keinesfalls eine Quad-Fahrt in die Wüste verabsäumen. Ein Zwischenstopp bei den Beduinen ist natürlich auch ein absolutes Muss.

Luxor
Viele Ägyptenurlauber kombinieren ihren Badeaufenthalt mit der Besichtigung von Sehenswürdigkeiten aus dem antiken Ägypten. Von Makadi Bay aus kann man beispielsweise eine Tagestour nach Luxor buchen, wo sich einige der wichtigsten archäologischen Stätten, wie beispielsweise der Tempel von Karnak, befinden.

Unterkünfte

Vom Self-Catering Bungalow bis hin zur Fünf-Sterne-Suite stehen den Urlaubern alle Varianten für einen Traumurlaub zur Verfügung.

Tipps und Tricks
Die Geschäfte und Basarstände sind normalerweise von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Banken öffnen um 9 Uhr, schließen aber bereits um 14 Uhr. Sonntags ruht das offizielle Geschäftsleben.

Viel Spaß und viele Eindrücke auf Ihrer Reise zur Makadi Bay

Text von Mag. Manuela Molk

Makadi Bay / Ägypten
Hier erkennen Sie das verkleinerte Hintergrundbild. Für die Vergrößerung bitte auf das Foto klicken.

Wohlbekannte Informationen

Im Gespräch behandeln Sie die Lokalbevölkerung immer mit Respekt. Berücksichtigen Sie dabei bitte auch landestypische Gebräuche.

Reisen Sie verantwortungsfreudig: Den Kohlendioxid-Ausstoß Ihres Fluges kann man wiedergutmachen, etwa bei myclimate aus der Schweiz. Mindern Sie Ihren Wasserverbrauch (z.B. mit kürzeren Duschgängen). Verzichten Sie auf entbehrlichen Plastikmüll. Supporten Sie kleine Gewerbetreibende und nicht internationale Multis.

Gerne dürfen Sie diesen Artikel verlinken, wir freuen uns darüber!
Vorschlag: Makadi Bay bei Urlauberinfos

DestinationDestinationAttraktionAttraktion Karte schließen Close