Hintergrundbild: © Kevin Jones - CC BY 2.0

Koloniale Pracht abseits des Massentourismus

Salta, Argentinien

Die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz liegt im Valle de Lerma an den Andenausläufern. Berühmt ist Salta (übersetzt „die Schöne“) wegen der kolonialen Altstadt und einer traumhaft schönen Umgebung. Beeindruckend sind auch die bunten Häuserfassaden, die freundlichen Stadtbewohner und die zahlreichen lebendigen Cafés, in denen sich die Einheimischen bis spät in die Nacht tummeln.

Sehenswürdigkeiten in Salta

Als Ausgangspunkt für eine Stadtbesichtigung eignet sich die Plaza 9 de Julio. ein belebter Platz mit zahlreichen kleinen Cafés und wunderschönen Arkadengängen. Ganz in der Nähe kann man die Kathedrale mit ihrem goldenen spätbarocken Altar besuchen, sehenswert ist auch das Museo Histórico, das von der ledernen Weinpresse bis hin zur Kutsche alles beherbergt. Imposant ist die Iglesia San Francisco, deren 57 Meter hoher Campanile der höchste Südamerikas ist. Ein weiteres Prunkstück ist die geschnitzte Eingangstür des Convento de San Bernardo. Von hier aus gelangt man auch zum Güemes-Denkmal sowie zum Museo Antropológico Juan M. Leguizamón, das vor allem Keramik aus den Ausgrabungen bei Tastil zeigt.

Kunstinteressierte sollten einen Abstecher ins Museo de Arte Étnico Americano machen, ein Privatmuseum, das künstlerische Arbeiten aus Lateinamerika präsentiert. Moderne Gemälde und Skulpturen zeigt das Museo de Bellas Artes, zeitgenössische Künstler aus Salta findet man im Museo de Arte Contemporáneo.

Einen atemberaubenden Ausblick genießt man vom Hausberg der Stadt, dem Cerro San Bernardo, den man mit der Gondelbahn (Teleférico) erreichen kann. Oder aber man nimmt den Fußweg auf den Berg, der beim Monumento Güemes beginnt.

Blick auf Salta Blick auf Salta - © Leandro Kibisz - CC BY-SA 2.0

Bekannt und beliebt ist Saltas „Fun-Meile“, wo in 40 Lokalen jeden Abend das Nachtleben pulsiert. Die Lokalitäten sind in der Calle Balcarca zu finden, sonntags wird hier außerdem ein bunter Straßenmarkt veranstaltet, bei dem viele regionale Kunsthandwerker ihre Arbeiten präsentieren und zum Verkauf anbieten. Günstige Empanadas oder humitas mit frischem Gemüse und Obst erhält man auf dem großen Mercado Central.

Ausflugsziele in die Umgebung

Salta ist ein beliebter Ausgangspunkt für Touren in die Anden und zu den Hochsalaren. Wer Zeit hat, sollte auf jeden Fall eine Fahrt durch die traumhafte Landschaft der Valles Calchaquíes bis nach Cafayate, einem sehr bekannten Weinort im Calchaqui Tal, machen. Etwa 100 Kilometer von Salta entfernt liegt Santa Rosa de Tastil, wo man 1903 eine präinkaische Siedlung entdeckte.

Valles Calchaquíes in Salta Province Valles Calchaquíes in Salta Province - © Marianocecowski - GFDL

Eine der schönsten Eisenbahnstrecken der Welt führt von Salta über 31 Stahlbrücken, 13 Viadukte und mehreren Tunnels bis zur Brücke La Polvorilla. Erfreuen Sie sich an einer gemütlichen, unvergesslichen Fahrt im "Tren a las Nubes" (Zug in die Wolken).

Tren a las Nubes Tren a las Nubes - © Nicolás Mendoza (modified by UI) - CC BY 2.0

Spannend wird es auch im Parque Nacional Los Cardones mit dem Valle de Tin-Tin, wo Kakteenfreunde voll und ganz auf ihre Kosten kommen. Östlich von Salta befindet sich außerdem die älteste Hacienda dieser Region, die Fuerte de Cobos, wunderschön ist auch die Finca El Bordo de las Lanzas, wo man auch übernachten kann.

Wanderfreunde zieht es in den gebirgigen Parque Nacional El Rey, der Kondoren Affen, Tapiren und Pumas ein Zuhause bietet. Der Park kann auf sieben Wanderwegen erkundet werden, wobei die schönsten Strecken zum Pozo Verde bzw. zum Rio Popayán führen. Etwa acht Kilometer westlich von Salta befindet sich das Reserva del Huaico, wo mehr als 205 Vogelarten leben.

Insidertipp

Am 17. Juni, dem Todestag von Miguel de Güemes defilieren mehr als 1.500 Gauchos an seinem Denkmal vorbei. Eine riesige Prozession gibt es am 13. September, dem Tag des Erdbebens von 1692.

Viel Spaß und viele Eindrücke auf Ihrer Reise nach Salta!

Text von Mag. Manuela Molk

Salta / Argentinien
Auf der linken Seite finden Sie das Titelbild. Für eine größere Darstellung bitte anklicken.

Allgemeine Infos

Im Gespräch behandeln Sie die lokale Bevölkerung immerzu mit angemessenem Respekt. Berücksichtigen Sie dabei bitte auch regionale Traditionen.

Urlauben Sie verantwortungsvoll: Den Kohlendioxid-Ausstoß Ihres Fluges können Sie neutralisieren, etwa bei der Non-Profit-Organisation atmosfair. Beschränken Sie den Bedarf an Wasser (z.B. mit kürzer Abduschen). Verringern Sie beim Einkaufen unnötigen Müll. Unterstützen Sie lokale Kleinhändler statt Großunternehmer.

Gerne können Sie kleine Ausschnitte aus dem Inhalt zitieren. In diesem Fall bitten wir um einen Link.
Vorschlag: Salta bei Urlauberinfos

DestinationDestinationAttraktionAttraktion Karte schließen Close