Hintergrundbild: © Edgardo W. Olivera (modified by UI) - CC BY 2.0

Tempel und thailändisches Flair so weit das Auge reicht

Chiang Rai, Thailand

Im Norden Thailands liegt Chiang Rai, Hauptstadt der gleichnamigen Provinz und des gesamten Landkreises Mueang Chiang Rai.

Für all jene die etwas Höhenluft schnuppern und atemberaubende Berglandschaften bestaunen möchten, ist Chiang Rai ein heißer Reisetipp. In Mitten des Goldenen Dreieckes, der Grenzregion zwischen Laos, Thailand und Myanmar, und am Ufer des Meanam Kok thront die Stadt auf 580 Metern Seehöhe.

Damals und heute

In der Provinz leben auch heute noch zahlreiche Angehörige der Bergvölker Akha, Karen, Lisu und Meo. Besuche bei den Bergvölkern bieten sich daher förmlich an und laden zur Erkundung der authentischen und traditionslastigen Seite Thailands ein.

Städtische Sehenswürdigkeiten

Inmitten der Hauptstadt finden sich zahlreiche kulturelle Highlights und architektonische Attraktionen. Das Monument von König Mengrai dem Großen, Wat Phra That Tschom Thong, Ku Phra Chao Mengrai, Wat Phra Singh, sowie Wat Phra Kaew sind fünf der meist besuchten innerstädtischen Touristenmagnete. Sehr interessant ist auch der Wat Rong Khun (White Temple), 15km südwestlich der Stadt.

Monumentale Aussichten

Das Monument von König Mengrai dem Großen ist eine Erinnerungsstädte an den Gründer der Stadt und erhebt sich unübersehbar an der Hauptstraße, welche in Richtung Norden nach Mae Chan, Chiang Saen und Mae Sai führt. Die Statue ist mit antiken Elefantenfiguren verziert und befindet sich in mitten eines wunderschönes Parks. Bunte Blumenkränze, welche auch haute noch zur Huldigung des Gründervaters dort niedergelegt werden, verleihen der Sehenswürdigkeit stolze Lebendigkeit.

Hoch hinaus

Auf einem Hügel nahe dem Zentrum befindet sich der Tempel Wat Phra That Tschom Thong. Er liegt auf dem gleichnamigen Tschom-Thong-Hügel im Stadtgebiet von Chiang Rai. Er zeichnet sich durch seine künstlerischen und farbenfrohen Malereien aus, welche im Inneren der Templestätte bewundert werden können.

Kunstvolle Ruhestätte

Bei der Ku Phra Chao Mengrai handelt es sich um die Grabstätte des Königs Mengrai. Die aufwendig und kunstvoll verzierte Stupa ist gleichermaßen Ausstellungs- und Huldigungsort seiner sterblichen Überreste.

Gold, Glanz und Gloria

Der Wat Phra Singh Tempel ist ein atemberaubendes Beispiel der Lanna-Architektur, welches durch zahlreiche Renovierungsprojekte in strahlendem Glanz erleuchtet. Man nimmt an, dass die vergoldete Templestätte im 15. Jahrhundert oder gar früher erbaut wurde. Wandmalereien, Statuen und die besinnlich-buddhistische Atmosphäre machen die Tempelanlage zu einer sehenswerten Attraktion.

Buddhas wohin das Auge blickt

Der historische Tempel Wat Phra Kaew ist die beeindruckende Herberge eines speziellen Schreins einer Jade-Buddha-Statue im Chiang-Saen-Stil. Zahlreiche Buddha Statuen zieren die religiöse Stätte und laden zum Staunen ein.

Geheime Schönheit

Die geheimnisvolle und naturbelassene Schönheit der Gegen ist für Jung und Alt ein Erlebnis. Bergtouren, Waldwanderungen und andere sportliche Höhenflüge laden zum abschalten und entspannen ein. Kleine Dörfer, Berggipfel und Tempelruinen schmücken die Landschaft und fügen sich nahtlos in die Unberührtheit der Natur ein.

Viel Spaß und viele Eindrücke auf Ihrer Reise nach Chiang Rai!

Text von Marlene Patsalidis

Chiang Rai / Thailand
Hier links sichten Sie das Titelbild. Für die Vergrößerung bitte anklicken.

Grundsätzliche Reiseinfos

Behandeln Sie die Bewohner vor Ort immer mit Respekt. Nehmen Sie bitte Rücksicht auf landestypische Gebräuche.

Handeln Sie gewissenhaft: Die Emission des Treibhausgases CO2 für den Flug können Sie kompensieren, etwa bei myclimate aus der Schweiz. Reduzieren Sie Ihren Wasserbedarf (z.B. mit kürzer unter die Dusche gehen). Verringern Sie beim Einkaufen unsinnigen Einwegmüll. Befürworten Sie kleine Gewerbetreibende an Stelle von großen Unternehmen.

Fanden Sie den Artikel informativ? Wir freuen uns über einen Link!
Vorschlag: Chiang Rai bei Urlauberinfos

DestinationDestinationAttraktionAttraktion Karte schließen Close