Hintergrundbild: © Zoran Lazic (modified by UI) - GFDL

Stadt des ewigen Frühlings

Cuernavaca, Mexiko

Das bei vielen Mexikanern wegen des ganzjährig sonnigen und frühlingshaften Klimas beliebte Wochenenddomizil Cuernavaca liegt im Süden Mexikos und ist die Hauptstadt des Bundesstaates Morelos.

Bereits Aztekenkaiser errichteten dort ihre luxuriösen Sommerresidenzen und viele Politiker, Industrielle, mexikanische und internationale Künstler haben es ihnen nachgemacht. Zu den bekanntesten gehörten beispielsweise Kaiser Maximilian und seine Frau, die sich hier ihren Sommersitz einrichteten.

Interessant ist, dass die Stadt selbst Höhenunterschiede von mehr als 400 Meter aufweist. Sie ist im Zentrum und im Norden eine typische Bergstadt; die einzelnen Stadtteile sind nur durch wenige Brücken miteinander verbunden.

Eine besondere Touristenattraktion sind die so genannten „Barrancas“ (mit Wildwasser gefüllte Schluchten), die in den Außenbezirken oft Wasserfälle von mehr als 30 Meter Höhe produzieren.

Insgesamt ist Cuernavaca, von vielen auch Metropole des Spanischlernens genannt, eine pulsierende und beschauliche Stadt, die mit ihren ansprechenden Bauten, der üppigen Vegetation, ihren freundlichen Menschen und ihren Märkten wohl so manchen Besucher in den Bann zieht.

In Cuernavaca herrscht subtropisches mildes Klima vor. Die Temperaturen liegen fast das ganze Jahr über zwischen 20 und 30 Grad.

Sehenswürdigkeiten

Palacio de Cortés
Der Palast von Cortés, erbaut um 1530, war früher eine koloniale Wehranlage, heute ist hier das Museo Regional de Cuauhnáhuac untergebracht, das die Geschichte der Stadt dokumentiert.

Teopanzolco („Platz des alten Tempels“)
Ruinenstätte inmitten der Stadt, bestehend aus einer großen Pyramide, einem öffentlichen Platz und mehreren niedrigen Plattformen. Eine Legende besagt, dass die Pyramide während der mexikanischen Revolution entdeckt wurde; sie ist eines der besten Beispiele für den Pyramidenstil im frühen Aztekenstadium. Wie bei vielen Kulturstätten ist auch hier der Eintritt sonntags frei.

Jardin Borda
Im Zentrum der Stadt befindet sich der Garten Jardin Borda, benannt nach dem Vater des Erbauers, José de la Borda. Ein typischer Garten im Stil der spanischen Kolonialzeit mit einem kleinen Museum, das die lange und wechselvolle Geschichte des Gartens zeigt. Am See mit Zuschauertribüne finden oft Konzerte statt, an einigen Tagen findet man hier auch Stände mit Kunsthandwerk. Wechselnde Ausstellungen nationaler und internationaler Künstler.

Kathedrale de la Asunción de Maria
Umgeben von einer festungsartigen Anlage beeindruckt die Kirche sowohl durch ihre Größe als auch durch ihr Aussehen.

Robert Brady Museum
Früher das Privathaus des Malers Robert Brady, bietet das Museum nun eine faszinierende Kunstsammlung mit Werken von Frida Kahlo, Diego Rivera und anderen berühmten mexikanischen Künstlern. Außerdem können Besucher auch eine umfangreiche Maskensammlung bestaunen. Nur Donnerstag bis Samstag geöffnet.

Museum Centro Cultural Muros
2004 eröffnet beherbergt das Museum Werke, die von Jaques und Natasha Gelman gestiftet wurden.

El Castillito
Backsteinturm mit einer Fotoausstellung zur Stadtentwicklung.

Ausflüge in die Umgebung

Xochicalco („Haus der Blumen“)
Archäologischer Fundplatz auf mehreren Ebenen ungefähr 40 Kilometer südwestlich von Cuernavaca. Das bekannteste Gebäude ist der „Tempel der gefiederten Schlange“ (Quetzalcoatl). 1999 von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt.

Tepoztlán
Etwa 20 Kilometer östlich von Cuernavaca liegt Tepoztlán, bekannt auch als „mystisches Zentrum“ und Heimat vieler Heilpraktiker, Künstler und Schamanen.

Tequesquitengo-See
Ein alter Kratersee umgeben von dichten Bäumen und Büschen. Beliebtes Ausflugsziel der Mexikaner mit zahlreichen Wassersportmöglichkeiten. Westlich des Sees befindet sich die Hacienda Vista Hermosa, früher eine Zuckerrohrmühle, heute ein Luxushotel mit traumhafter Gartenanlage.

Taxco
Die Silberstadt „Taxco“ gehört zu einer der schönsten Kolonialstädte Mexikos. Das pittoreske Städtchen, das komplett unter Denkmalschutz steht, beeindruckt durch niedrige, weiß getünchte Bauten, enge Gassen und viele schattige Plätze. Hauptattraktionen sind die zahlreichen Silbergeschäfte, in denen Händler Ringe, Armbänder und andere Silberartikel anbieten.

Acapulco
„Going loco down in Acapulco, the magic down there is so strong.“ So besangen schon vor mehr als 20 Jahren die Four Tops die Magie dieser Stadt. Acapulco steht für Glamour und goldgelbe Strände und gilt als Paradies für Nachtschwärmer.

Lagunen von Zempoala
Naherholungsgebiet für Mexikaner

Tropfsteinhöhle Grutas de Cacahuamilpa
Die Höhle ist in ganz Mexiko vor allem wegen ihrer Größe bekannt. Mit Lichtunterstützung werden von den Führern beeindruckende Schattenspiele gezeigt.

Natur- und Erholungspark „Las Estacas“
Hier haben die Besucher die Möglichkeit zum Tauchen oder zum Schnorcheln, aber auch zum Reiten oder zur Tierbeobachtung.

Salto de San Anton
Ein ungefähr 40 Meter hoher Wasserfall etwa 3 Kilometer von Cuernavaca entfernt. Die Umgebung beeindruckt mit üppiger Vegetation und speziell für Besucher präparierten Pfaden.

Unterkünfte, Essen und Shopping

Große Vielfalt an Sprachschulen mit Unterbringungsmöglichkeiten bei Gastfamilien. Gepflegte Bars und Restaurants, pulsierendes Nachtleben. Kunsthandwerk und riesige Auswahl an Silberartikeln.

Tipps und Tricks
Ein jährliches Highlight ist das Frühlingsblumenfest in Cuernavaca, bei dem sich der Jardin Borda in ein traumhaftes Blütenmeer verwandelt.

Viel Spaß und viele Eindrücke auf Ihrer Reise nach Cuernavaca!

Text von Mag. Manuela Molk

Cuernavaca / Mexiko
Hier sehen Sie das verkleinerte Hintergrundbild. Für eine größere Darstellung klicken Sie bitte auf das Bild.

Wohlbekannte Infos

Behandeln Sie Einheimische immer mit Respekt. Achten Sie dabei auch auf die Gewohnheiten vor Ort.

Benehmen Sie sich verantwortungsfreudig: Den C02-Ausstoß des Fluges kann man ausbügeln, etwa bei dem Klimakompensationsanbieter atmosfair. Reduzieren Sie Ihren Wasserbedarf (z.B. mit kürzer Abduschen). Verringern Sie beim Einkaufen unnötigen Müll. Unterstützen Sie lokale Produzenten an Stelle von großen Unternehmen.

Gerne dürfen Sie diesen Text verlinken, wir freuen uns darüber!
Vorschlag: Cuernavaca bei Urlauberinfos

DestinationDestinationAttraktionAttraktion Karte schließen Close