Hintergrundbild: © Rafael Vianna Croffi (modified by UI) - CC BY 2.0

Unvergessliche Abenteuer an der Küste

Ubatuba, Brasilien

Ubatuba ist eine der größten Städte an der nördlichen Küste Sao Paolos und als Urlaubsziel ein ausgesprochener Allrounder. Hier muss man sich nicht zwischen Aktiv – oder Entspannungsurlaub entscheiden; wer nach Ubatuba kommt, kann beides haben. Eingebettet in die wunderschöne brasilianische Landschaft laden zahlreiche Strände und Nationalparks zu Freizeitaktivitäten aller Art ein.

Freizeit & Sport

In der Region befinden sich an die 100 Strände, die teilweise nur über schmale Wanderwege erreicht werden können. Die Suche nach einem einsamen Strand wird hier nicht selten mit einem wunderbaren Sonnenuntergang belohnt. Die brasilianische Reisewebsite Viaje Aqui hat zwei dieser Küstenabschnitte, Cedro und Brava da Almada, auf die Liste der 10 schönsten abgeschiedenen Sandstrände gesetzt.

Wer es sportlicher mag, kann aus einer Reihe von Aktivitäten wählen: Surfen, Body Boarding und Tauchen sind hier genauso möglich wie Klettern. Im Naturschutzreservat Parque Estadual da Serra do Mar zeigt sich die Natur von ihrer schönsten Seite. Auf festgelegten Routen wandert man mitten durch den Regenwald, bewundert imposante Wasserfälle und mächtige Mangroven. Die Wanderungen können über mehrere Tage hinweg angelegt werden. Der Tourismusverband von Ubatuba bietet unterschiedliche Camping-Trails inklusive Begleitung und Verpflegung an.

Auf Entdeckungsreise

So genannte Schooner Touren sind in Ubatuba besonders beliebt. Eine Tour beinhaltet in den meisten Fällen nicht nur eine Bootsfahrt, sondern auch die gemeinsame Erkundung verschiedener Inseln. Die Fahrt zu den Inseln Ilha de Anchieta und Ilha do Prumirim  sollten Sie keinesfalls verpassen. Sie führt vorbei an alten Ruinen, hin zu einsamen Stränden und anderen Naturschätzen.

Besonderheiten

Wenn Sie immer schon von einer Hochzeit am Strand geträumt haben, gehen Ihre Wünsche in Ubatuba mit Sicherheit in Erfüllung. Für alle zukünftigen Ehepaare bietet man hier ein Rundumservice an. Mit Hilfe des lokalen Tourismusbüros lässt sich der große Tag perfekt planen – hier wählen Sie nicht nur den idealen Ort für die Zeremonie, sondern auch die passende Unterkunft für Sich und Ihre Gäste aus. Für die anschließenden Flitterwochen brauchen Sie nicht mehr weit zu reisen, denn Sie befinden sich schon mitten im Paradies.

Allgemeine Reiseinfos

Ubatuba liegt 310 km von Rio de Janeiro entfernt und lässt sich von dort aus am besten mit dem Auto oder dem Bus erreichen. Die Region ist unter anderem für ihre ausgiebigen Niederschläge bekannt. Beachten Sie daher bei Ihrer Reiseplanung, dass die Monate November bis April sehr regenanfällig sind (Juni und August gelten als niederschlagsärmste Monate).

Viel Spaß und viele Eindrücke auf Ihrer Reise nach Ubatuba!

Text von Elena Bucher

Ubatuba / Brasilien
Hier links sehen Sie das Titelfoto. Zum größer Darstellen bitte auf das Foto klicken.

Beiläufige Infos zu Fernreisen

Behandeln Sie die lokale Bevölkerung immerzu mit angemessenem Respekt. Beachten Sie dabei bitte ebenfalls regionale Traditionen.

Reisen Sie verantwortungsvoll: Die Emission des Treibhausgases CO2 für den Flug können Sie neutralisieren, beispielsweise bei dem Klimakompensationsanbieter atmosfair. Drosseln Sie Ihren Wasserverbrauch (z.B. mit kürzer unter die Dusche gehen). Pfeifen Sie auf unnützen Einwegmüll. Befürworten Sie lokale Produzenten und nicht internationale Multis.

Fanden Sie den Inhalt informativ? Wir freuen uns über einen Link!
Vorschlag: Ubatuba bei Urlauberinfos

DestinationDestinationAttraktionAttraktion Karte schließen Close