Amritsar, Indien

Die Millionenstadt Amritsar ist die größte Stadt des Punjabs und liegt nur 50km östlich der pakistanischen Stadt Lahore.

Vermutlich wurde der Name Amritsar von Amŗit-saagar abgeleitet, was in etwa "Nektar der Unsterblichkeit" bedeutet.

Die zentrale und sehr sehenswerte Altstadt wird auch „Stadt der Mauern“ genannt. Die engen und verwinkelten Gassen aus dem 17. und 18. Jahrhundert geben ihr ein besonderes Flair. Die Stadtregierung verwendet sogar einen Teil ihres Haushaltes zum Schutz des historischen und religiösen Erbes und zur Bewahrung der religiösen Heiligtümer in der Stadt.

In Amritsar herrscht das für Nordwestindien typische kontinentale Klima vor, bei dem die Temperaturen von November bis März bei 4°C bis 18°C liegen und es in den Sommermonaten (ausgenommen während des Monsuns Juli bis September) extrem heiß (bis zu 49°C) werden kann. Die beste Zeit für einen Besuch in Amritsar ist zwischen Oktober und März.

Amritsar ist die Heimat der „Harimandir Sahib“, auch bekannt als „Goldener Tempel“, dem  spirituellen und kulturellen Zentrum der Sikh-Religion. Dieser wichtige Sikh-Tempel zieht mehr Besucher als das Taj Mahal in Agra an und ist die Nummer eins bei den Reisezielen für gebietsfremde Inder. Leider hat diese Stadt wegen der schrecklichen Vorfälle während des Amritsar-Massakers im Jahr 1919 unter britischer Herrschaft traurige Berühmtheit erlangt. Am 13. April 1919 ließ der General Dyer in eine unbewaffnete Menge schießen und tötete hunderte unschuldige Zivilisten.

Sehenswürdigkeiten

Im Folgenden finden Sie eine Liste der prominenten Sikh Gurudwaras (Sikh Tempel) und heilige Stätten in der Stadt und in ihrer Umgebung:

Dhan Dhan Khalsa

  • Harimandir Sahib (Golden Temple)
  • Manji Gurdwara Sahib, Devan Asthan
  • Akal Takht (Dhan Dhan Baba Jarnail Singh Ji Bhindranwale Dhan Dhan Baba Shahbeg Singh ji)
  • Gurudwara Shaheed Ganj Sahib ji (Dhan Dhan Baba Deep Singh ji)
  • Ramsar-Gurdwara Sahib
  • Gurdwara Baba Deep Singh, erbaut an der Stelle des Martyriums von Baba Deep Singh
  • Bebaaksar Gurdwara Sahib
  • Gurdwara Darbar Sahib, Tarn Taran
    (fünfundzwanzig Kilometer südlich von Amritsar)
  • Gurdwara Baba Budha
  • Guru da Bagh, Kokawali
  • Bowli Gurdwara Sahib, Sahib Goindwal
  • Gurdwara Bir Baba Budha, Thattah-Chabhal
  • Gurdwara Darbar Sahib, Sahib Khadur
  • Chheharta Sahib, Guru Hargobind ji

Die für ihre Freundlichkeit gegenüber Touristen bekannten Sikhs sind auf Ihre Heiligtümer im allgemeinen sehr stolz.

Hindu

  • Durgiana Mandir
  • Sage Valmiki's Ashram als Ram Tirath
  • Mata Lal Devi Mandir
  • Maha Kali Mandir, in der Nähe der Escorts Krankenhauses
  • Gopal Mandir
  • RAM Tirath
  • Shivala Bhaian Tempel

Viel Spaß und viele Eindrücke auf Ihrer Reise nach Amritsar!

Amritsar / Indien
Hier links sehen Sie das Titelbild. Zum Vergößern klicken Sie bitte auf das Bild.

Wohlbekannte Infos

Behandeln Sie die lokale Bevölkerung immer mit einer angebrachten Wertschätzung. Achten Sie dabei auch auf landestypische Gebräuche.

Urlauben Sie anständig: Den C02-Ausstoß des Fluges kann man kompensieren, beispielsweise bei dem Klimakompensationsanbieter atmosfair. Drosseln Sie Ihren Wasserverbrauch (z.B. mit weniger Duschen). Verzichten Sie auf entbehrlichen Plastikmüll. Befürworten Sie lokale Kleinhändler und nicht internationale Multis.

Zufrieden mit dem Text? Ein Link freut uns!
Vorschlag: Amritsar bei Urlauberinfos

DestinationDestinationAttraktionAttraktion Karte schließen Close