Hintergrundbild: © flickr-User: michimaya (modified by UI) - CC BY 2.0

Die Goldene Stadt

Jaisalmer, Indien

"Die Goldene Stadt" Jaisalmer mit dem berühmten Festungspalast und mehreren Tempeln im indischen Bundesstaat Rajasthan steht auf einem Bergrücken mit gelblichem Sandstein.

Mitten in der Thar-Wüste steht diese wunderschöne Stadt und präsentiert sich mit fein geformten Häusern und Tempeln. Die Sandsteinbauten Jaisalmers glitzern wie Gold in der Sonne - ein großartiger Anblick. In den schmalen Straßen mit hohen Gebäuden zu beiden Seiten, deren Erker und Balkone über die Straße ragen, haben Besucher ausreichend Schatten.

Im Grenzgebiet zwischen Indien und Pakistan ist es im Sommer mit Werten über 40°C sehr heiß. In den Wintermonaten liegt die Temperatur bei angenehmen 10 – 23°C. Die trockene Region um Jaisalmer ist von endlosen Sandhügeln der Wüste Thar geprägt. Viel mehr als ein paar Log-Büsche und trockenes Gras wachsen auf den Hügeln nicht.
Reisenden empfehlen wir, eine Kamel-Safari durch die Wüste zu unternehmen – ein sicherlich unvergessliches Reise – Erlebnis!

Jaisalmer Jaisalmer - Foto: WP-User: Honzasoukup (modified by UI) - Public Domain

Sehenswürdigkeiten in und um  Jaisalmer

Entdecken Sie die mittelalterliche Festung aus dem Jahre 1156 im historischen Stadtkern, der ebenfalls ein beliebtes touristisches Ziel ist. Besonders sehenswert sind auch die sogenannten Havelis, die ehemaligen Wohn- und Geschäftshäuser der reichen Händler sowie die unterschiedlichen Jaintempel.

Bedeutende Havelis in Jaisalmer sind:

  • Patwon-ki-Haveli: Erbaut von Guman Chand, einem wohlhabender Kaufmann und Bankier. Dieser Händler hatte mehr als dreihundert Handelszentren von Afghanistan bis China. Der Bau dieses kunstvollen fünfstöckigen Komplexes hat fünfzig Jahre in Anspruch genommen.
  • Salim Singh-ki-Haveli: Gebaut wurde diese von Salim Singh in 1815. Diese Haveli hat ein wunderschönes gewölbtes Dach mit blauen Kuppeln und geschnitzten Klammern in Form von Pfauen.
  • Nathmalji-ki-Haveli: Die Fassade ist ein Meisterwerk der Verzierung: Blumen, Vögel, Elefanten, Soldaten, ein Fahrrad und sogar eine Dampfmaschine sind zu finden.

Folgende Museen finden Sie in Jaisalmer:

  • Wüstenkulturzentrum & Museum
  • Jaisalmer Folklore-Museum
  • Regierungs-Museum

Tipp Desert Festival:
Dieses Fest findet über einen Zeitraum von drei Tagen im Jänner und Februar statt. Staunen Sie über viele darstellende Künste wie Kalbelia Tänze, Volkslieder und Musik.

Viel Spaß und viele Eindrücke auf Ihrer Reise nach Jaisalmer!

Jaisalmer / Indien
Auf der linken Seite sichten Sie das Titelbild. Zum größer Darstellen bitte einfach darauf klicken.

Bekannte Infos

Behandeln Sie die lokale Bevölkerung immer mit einer angebrachten Wertschätzung. Nehmen Sie bitte Rücksicht auf die Gewohnheiten vor Ort.

Handeln Sie verantwortungsbewusst: Die CO2-Emission der Flugreise können Sie neutralisieren, etwa bei atmosfair mit Sitz in Deutschland. Reduzieren Sie den Verbrauch von Wasser (z.B. mit kürzer Abduschen). Verringern Sie beim Einkaufen entbehrlichen Einwegmüll. Fördern Sie lokale Kleinhändler und nicht internationale Multis.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann verlinken sie ihn bitte!
Vorschlag: Jaisalmer bei Urlauberinfos

DestinationDestinationAttraktionAttraktion Karte schließen Close