Hintergrundbild: © Ramnath Bhat (modified by UI) - CC BY 2.0

Bekannt für seine Tempel, Strände und landschaftliche Schönheit

Orissa, Indien

Orissa (früher Kalinga) liegt an der der Ostküste Indiens, von der Bucht von Bengalen.

n Orissa spricht der größte Teil der Bevölkerung Oriya, eine mit Bengali und Assamesisch eng verwandte Sprache. Der Bundesstaat blickt auf ein stolzes kulturelles Erbe, das aus der Vermischung der drei großen Traditionen von Hinduismus, Buddhismus und Jainismus entstanden ist.

Weltbekannt für seine schönen Tempel ist die sehenswerte Hauptstadt Bhubaneswar. Früher waren es über 7.000 Tempel, die um den heiligen Bindusagar Lake in Old Bhubaneshwar zu finden waren, bis heute sind davon noch etwa 500 erhalten geblieben.

Abseits der großen Städte prägen Lehmdörfer umgeben von saftiggrünen Reisfeldern, Plantagen mit Palmen und  Cashewnussbäumen das landschaftliche Bild. Das Innere der Region ist hügelig bis bergig und nur dünn besiedelt - die meisten Menschen leben in der Ebene des schmalen Küstenstreifens. Die Küste bietet eine Kulisse aus traumhaften Stränden mit dahinter üppig wachsender Vegetation und rasant wachsenden Industriestädten.

Klima

So wie in großen Teilen Indiens herrscht in Orissa tropisches Monsunklima vor. Die Küstenregion wird bereits Anfang Juni vom Monsunregen erfasst, die anderen Gebiete ab Anfang Juli. Die Regenzeit dauert etwa der Monate an.

Touristische Highlights in Orrisa

Einer der größten Dämme, der Hirakud Dam des Mahanadi River, bildet einen über 50km langen Stausee und liegt rund 15 km von Sambalpur entfernt.

Weitere beliebte Toursteinziele sind der Sonnentempel von Konark, auch Black Pagoda genannt, der Jagannatha-Tempel in der Nähe des Meeres bei Puri, der Lingaraja Tempel in der Haupstadt Bhubaneswar und die Festung von Barabati Cuttack (wichtig für die archäologische Geschichte Indiens).
Die Umgebung Puris ist zudem eine traumhaft schöne Strandregion.

Tipp: Im Juli findet in Puri eines der größten indischen Feste statt, das beeindruckende Rath Yatra oder Car-Fest, bei dem sich Pilger versammeln, um die Götter vor den Bildern in ihren massiven hölzernen Wagen zu huldigen.

Viel Spaß und viele Eindrücke auf Ihrer Reise nach Orissa!

Orissa / Indien
Auf der linken Seite sichten Sie das verkleinerte Titelfoto. Zum größer Darstellen bitte einfach darauf klicken.

Beiläufige Infos

Im Gespräch behandeln Sie die Lokalbevölkerung immerzu mit angemessenem Respekt. Berücksichtigen Sie dabei bitte auch regionale Traditionen.

Reisen Sie verantwortungsbewusst: Die CO2-Emission der Flugreise können Sie neutralisieren, etwa bei atmosfair mit Sitz in Deutschland. Drosseln Sie den Bedarf an Wasser (z.B. mit weniger Duschen). Vermeiden Sie entbehrlichen Verpackungsmüll. Fördern Sie lokale Produzenten und nicht internationale Multis.

Sind Sie zufrieden mit diesem Artikel? Ein Link freut uns sehr!
Vorschlag: Orissa bei Urlauberinfos

DestinationDestinationAttraktionAttraktion Karte schließen Close